Camping-Urlaub 2018 in blühender Dransfelder Natur

Machen Sie 2018 Urlaub auf dem Campingplatz und erleben Sie wie Dransfeld aufblüht!

Die Urlaubssaison 2018 kommt mit großen Schritten näher und der Frühling zeigt sich von seiner schönsten Seite. Überall auf dem Campingplatz und in der Stadt Dransfeld sprießt das Grün hervor und bunte Blumen wachsen auf den Wiesen. Damit es auf dem Campingplatz und in Dransfeld jetzt noch schöner wird, wurde die Aktion „Dransfeld blüht auf“ ins Leben gerufen. Dabei sollen blühende Flächen entstehen, die heimische Insekten anlocken und zugleich attraktive Blühanblicke für Bewohner des Ortes Dransfeld und Gäste des Campingplatzes schaffen.

Blühstreifen abseits der Jugendwiese bei den Hütten

Das Projekt „Dransfeld blüht auf“ ist eine Kooperationsinitiative zwischen Stadt und Samtgemeinde Dransfeld sowie verschiedenen örtlichen Vereinen. Ziel ist es, an ausgewählten Stellen im Ort Dransfeld Saatbeete anzulegen, auf denen dann eine bunte Wildblumenmischung ausgestreut wird. Die entstehenden Wildblumenoasen dienen dem Erhalt zahlreicher Schmetterlings- und Insektenarten und stellen gleichzeitig attraktive Anziehungspunkte für Bewohner und Camping-Urlauber des Ortes Dransfeld dar. In der Stadt finden Besucher und Anwohner die Blühstreifen zum Beispiel an der Sporthalle Lange Trift oder am Feuerlöschteich. Hier laden Bänke zum Verweilen und Bestaunen der bunten Farbenpracht ein. Auch der Campingplatz Dransfeld beteiligt sich an der Aktion und stellt unterhalb der Jugendwiese einen Blühstreifen zur Verfügung. Camping-Gäste und vor allem Familien mit Kindern können sich jetzt schon auf einen Sommer-Urlaub mitten in ursprünglicher Natur auf und um den Campingplatz herum freuen. Darüber hinaus bot der Aktionstag „Dransfeld blüht auf“, der am 9. März 2018 stattfand, jedem Bewohner in Dransfeld die Möglichkeit kostenlos ein Tütchen mit Saatgut zum Anpflanzen im eigenen Garten oder auf dem Balkon zu erhalten. Dieses Angebot nahmen viele Dransfelder in Anspruch. So können aufmerksame Camping-Gäste auch abseits der öffentlichen Stellen an verschiedenen Ecken der Stadt kleine bunte Flecken entdecken.

Blühstreifen am Feuerlöschteich in Dransfeld

Der Campingplatz „Am Hohen Hagen“ Dransfeld liegt im Herzen von Deutschland und befindet sich mitten im Wanderparadies Hoher Hagen. Camping-Gäste, die mit ihrem Wohnwagen auf den Terrassen stehen oder auf der Zeltwiese campen, bietet die waldnahe Natur einen herrlichen Anblick mit vielen Wandermöglichkeiten. Gleich nebenan befindet sich die Jugendwiese mit 10 einfachen Schlafhütten und einer Lagerfeuerstelle. Die Schlafhütten sind umgeben von saftigen Wiesen, auf denen Familien mit Kindern und größere Camping-Gruppen viel Platz zum Spielen und gemeinsamem Beisammensitzen haben. Am wärmenden Lagerfeuer können sie sich an lauen Sommerabenden Geschichten erzählen und den Sternenhimmel bestaunen. Im Rahmen der Initiative „Dransfeld blüht auf“ entsteht im Frühjahr 2018 unterhalb der Jugendwiese ein Blühstreifen mit einer Auswahl an heimischen Wildblumen. So wird mitten auf dem Campingplatz Dransfeld eine bunte Naturoase geschaffen, die Schmetterlingen, Bienen, Hummeln und anderen Insektenarten als Lebensraum dient und Camping-Urlaubern und vor allem Familien mit Kindern ein schönes Naturschauspiel bietet.

Blockhütten

Um den Campingplatz herum führt ein gut ausgeschilderter Wanderweg durch den Dransfelder Wald und vorbei an sanft ansteigenden Wiesen direkt zum Wahrzeichen Gaußturm. Der Pfad ist gut für Familien mit Kindern geeignet, da es nur einen leichten Anstieg gibt. Gäste mit Handicap haben die Möglichkeit mit dem Auto zum Gaußturm zu gelangen und dort direkt zu parken. Der Gaußturm dient als Ausgangspunkt für den Bergbau- und Geologiepfad mit verschiedenen Stationen zur vulkanischen Geschichte und Geologie des Hohen Hagens. Außerdem können Camping-Gäste den Gaußturm im Rahmen von Führungen besichtigen und den einmaligen Panoramablick über die Region bestaunen. Durch die Auffahrt mit einem Fahrstuhl ist der Aussichtsturm auch für Camping-Gäste mit Handicap gut für einen Ausflug geeignet.

Gaussturm Dransfeld

Buchen Sie jetzt Ihren Familien-Camping-Urlaub 2018 mitten in der Natur und erholen Sie sich umgeben von Wald, Wiesen und blühenden Blumenoasen von Ihrem Alltag. Für Gäste mit Handicap stellen wir ab Juli 2018 vollständig barrierefreie Mobilheime als Mietunterkunft zur Verfügung. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, ein variabel buchbares Service-Angebot für Ihre besonderen Bedürfnisse in Anspruch zu nehmen. Damit Sie Ihren Camping-Urlaub sorgenfrei und inmitten einer einmaligen Natur genießen können.

Mobilheim